Spargeltarte

Spargel-Kirschtomaten-Tarte mit dem Baron Fromage Bleu

Ein weiteres Rezept, um den Spargel in seiner ganzen Vielfalt zu genießen.
Das köstliche Spargel-Kirschtomaten-Tarte wird durch die fürstlichen Baron Fromage Bleu Noten von Blauschimmelkäse und Cranberries zu einem wahren Gaumenschmauß für Spargelfans.

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zubereitungszeit: 1,5 Stunden
1 Packung Baron Fromage Bleu
Rezept für 2-4 Personen

Für 6 Tartes:
Zutatenliste:

180 g grüner Spargel
180 g weißer Spargel
100 g Kirschtomaten
100 g Parmesan
200 g Mehl
100 g Butter
4 Stück Eier (M)
1 EL Olivenöl
1,5 EL Thymian gehackt
1,5 EL Basilikum geschnitten
200 g Schmand
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
1. Für den Teig wird in eine tiefe Schüssel Mehl, weiche Butter, Ei und ½ TL Salz gegeben und alles gut verknetet. Den Teig zu einer Kugel formen und für ca.1 Stunde kaltstellen. Die Tarteformen mit Butter einfetten und leicht mit Mehl bestäuben (wichtig ist, dass die Böden der Förmchen herausnehmbar sind).

2. Teig aus der Kühlung nehmen und in 6 gleichgroße Kugeln formen. Ausrollen und in die Form legen. Mit einer Gabel einstechen, Backpapier darauflegen und mit Bohnen oder Linsen beschweren, damit der Teig nicht aufgeht beim Backen. Ofen auf 175°C Umluft vorheizen und den Teig für 15 Minuten vorbacken. Förmchen aus dem Ofen nehmen, das Backpapier herausnehmen und auskühlen lassen.

3. Spargel schälen und für ca. 2-3 Minuten in gesalzenem Wasser kochen. Herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Kirschtomaten vierteln. Den Spargel in 2-3 cm lange Stifte schneiden.

4. Für die Masse, Schmand, 3 Eier, Parmesan, Olivenöl, Thymian und Basilikum in eine Schüssel geben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in die Vorgebackenen Tarteformen geben, Kirschtomaten und Spargel darauf verteilen.

5. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen und die Tarteletts für 30 – 40 Minuten backen. Die fertigen Tarteletts aus dem Ofen nehmen. Kurz auskühlen lassen und genießen.